Bücher

Ich lerne Hockey

  • Barth, Katrin/Nordmann, Lutz
  • Ich lerne Hockey
  • 2005, 152 Seiten, broschiert
  • ISBN/ISSN: 978-3-89899-092-9
  • Meyer & Meyer Verlag



 

Hockey macht Spaß, ob in der Halle oder auf dem Rasen. Aber erst richtig Spaß macht es, wenn die jungen Spieler geschickt mit dem Schläger und dem Ball umgehen können und die wichtigsten Tech-niken zum Zuspielen, Abweh-ren, Dribbeln und Tore schießen kennen. Dieses Buch ist für hockeybegeisterte Kinder geschrieben, die das Hockeyspielen erlernen. Mit kindgerechten, unkomplizierten Texten und motivierenden Zeichnungen wird den kleinen Spielern die grundlegende Technik zur Ballführung, zur Abwehr und zum Tore schießen erklärt. Dabei erhalten sie wichtige Tipps und zahlreiche Anregungen für das selbst- ständige Üben. In diesem Buch finden sie verschiedenste Spielvarianten für das Spiel zu zweit oder mit mehreren Spielern. Der kleine Elefant Elo begleitet die Kinder durch das Buch, gibt Rätsel auf und stellt Aufgaben. Es gibt viele Möglichkeiten zum Eintragen, Ergänzen und Malen sowie eine Menge Übungen zum Ausprobieren und Nachmachen.

 

 

Ich trainiere Hockey

  • Barth, Katrin/Nordmann, Lutz
  • Ich trainiere Hockey
  • 1 Auflage 2006, 152 Seiten
  • ISBN/ISSN: 978-3-89899-178-0
  • Meyer & Meyer Verlag



     

Richtig und erfolgreich trainieren - aber wie? Du hast die allerersten Grundlagen des Hockeyspiels erlernt und willst dich nun weiter verbessern? Du möchtest deine Schuss- und Abwehrtechnik verfeinern und den Ball in allen Situationen sicher führen? Dann ist dieses Buch der optimale Trai-ningsbegleiter für dich. Neben Hinweisen zur richtigen Technik erfährst du, wie man Fehler erkennt, korrigiert und Zusatzübungen daheim ausführt. Hier lernst du, warum Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit so wichtig sind, wie du deine konditionellen Fähigkeiten verbessern und deine Leistungsentwicklung dokumentieren kannst. Sicher interessierst du dich auch dafür, wie du und deine Mannschaft taktisch klug vorgehen und mit Wettkampf-druck fertig werden können. Wie auch schon in „Ich lerne Hockey" führt der lustige Elefant Elo durchs Buch und hält zahlreiche Tipps, Möglichkeiten zum Eintragen sowie Rätsel bereit.

 

 

 

Feld und Hallenhockey

  • Rüdiger Hänel; Wolfgang Hillmann; Ursula Schmitz
  • Feld- und Hallenhockey
  • 2001, 136 Seiten, broschiert
  • ISBN/ISSN: 978-3-89124-700-6
  • Meyer & Meyer Verlag



     

Nach Darstellung eines spielgemäßen Konzepts werden die kinder- und jugendgerechten (anfängergerechten) Spiel- und Übungsformen zu methodischen Reihen geordnet und in der für Unterricht und Training geeigneten Erarbeitungsreihenfolge (Lernteilziele und Lernschritte) beschrieben. Grafiken geben Hilfen für die Bewältigung der organisatorischen Belange des Unterrichts/Trainings. Fotos bieten anschauliche Hilfen für die bewegungstechnischen/ spielhandlungsorientierten Instruktionen. Alle Themenfelder zu den Zielspielformen "Minihockey, Hallenhockey, Kleinfeldhockey und Feldhockey" werden fortschreitend mit der Zunahme der Spielhandlungsfähigkeit übungs-/spielgerecht dargestellt. Die sportspieldidaktische Klarheit des spielgemäßen Vermittlungsmodells, die anschauliche Darstellung der Spiel-/Übungsformen und -reihen, sowie die hockeykompetenten Beschreibungen im Detail machen das Buch zu einer wertvollen Hilfe für alle Personen in den unterschiedlichsten Hockeyunterrichts/-trainingsfeldern wie z.B. studentische Ausbildung, Trainerausbildung, Unterricht und Training in Schule und Verein. Das Buch richtet sich an Trainer, Übungsleiter und Lehrer im schulischen und außerschulischen Kinder- und Jugendhockeytraining sowie Studierende des Fach Sport.
 

 

 

Erfolgreiches Teamcoaching

  • Lothar Linz
  • Erfolgreiches Teamcoaching
  • 2. Auflage 2006, 208 Seiten
  • ISBN/ISSN: 978-3-89124-975-8
  • Meyer & Meyer Verlag



     

Trainer aller Leistungsstufen erhalten hier professionelle und praxiserprobte Ratschläge zu allen psychologischen Fragen im Mannschaftssport: Wie findet ein Team zusammen? Wie kann dieSaisonvorbereitung genutzt werden? Wie sieht einegelungene Halbzeitbesprechung aus? Wie verhalte ich mich nach einer Niederlagenserie? Wie eine Mannschaft als Außenseiter gewinnen kann oder wie man mit der Favoritenrolle umgeht; wie man Angstgegner bezwingt, Krisen und Konflikte bewältigt und mit schwierigenSpielern umgeht – dies und mehr verrät Ihnen ein erfahrener Mannschaftspsychologe. Zu jedem Thema werdenjeweils konkrete Übungen vorgestellt, die jeder Trainer mit seiner Mannschaft einfach umsetzen kann. Mit diesem Leitfaden führen auch Sie Ihre Mannschaft zu dauerhaftem Erfolg!

 

 

 

Mit Spiel zum Ziel

  • Klaus Oltmanns
  • Mit Spiel zum Ziel
  • Band 3 der Reihe philippka training
  • 1. Auflage 2006, 48 Seiten
  • ISBN/ISSN: 3-89417-149-9
  • Philippka Verlag


     

Spiele im Training sind attraktiv und motivierend. Im Spiel „versinken“ und aufgehen einerseits und bewusst Trainingseffekte erzielen andererseits – dies ist kein Widerspruch! Mit diesen Spielen verbessern Sie die konditionelle Fähigkeiten, ohne den Spielcharakter zu vernachlässigen.

Gleichzeitig spielen und trainieren "Kleine Spiele sind aus dem Sport nicht wegzudenken. Ihre Vielfalt sichert ihren Einsatz in praktisch allen Sportarten.– Nach der aktuellen Schulsportstudie des DSB sind sie sogar die am häufigsten durchgeführte „Sportart“ im Sportunterricht. Kleine Spiele sorgen auf spielerische Art für Abwechslung und Motivation im Training. Die Darstellung in dieser Broschüre geht systematisch von den sportlichen Zielen und Anforderungen aus. Das macht es mir leicht, schnell ein zu meinem Trainingsziel passendes Spiel zu finden. Qualität, Spaß und Emotionen kommen dabei keinesfalls zu kurz!" Markus Weise (Damen-Bundestrainer Hockey)

 

 

 

Einfach zu schnellen Beinen

  • Klaus Oltmanns
  • Einfach zu schnellen Beinen
  • Band 5 der Reihe philippka training
  • 1. Auflage 64 Seiten
  • ISBN/ISSN: 3-89417-153-7
  • Philippka Verlag


     

Wer schneller ist, hat in fast jeder Sportart Vorteile. Schnelligkeit ist allerdings komplexer strukturiert, als es scheint. Mit einigen geradlinigen Sprints zur Verbesserung ist es deshalb nicht getan. Diese Broschüre fasst den aktuellen Kenntnisstand anwendungsorientiert zusammen und empfiehlt sinnvolle Belastungsgestaltungen. Den Schwerpunkt bilden aber zahlreiche Übungsformen zu allen Schnelligkeitsanteilen. Jeder Trainer, jeder Sportler kann aus diesem Fundus schöpfen, um ein variantenreiches und doch zielgerichtetes Training zusammenzustellen.

 

 

 

Sportpraxis organisieren und leiten

  • Klaus Oltmanns
  • Sportpraxis organisieren und leiten
  • Band 6 der Reihe philippka training
  • 1. Auflage 2006, 64 Seiten
  • ISBN/ISSN: 3-89417-154-5
  • Philippka Verlag


     

Trainingsstunden zu planen ist die eine Seite, sie auch problemlos in die Praxis umzusetzen eine andere. Mit den kompakten und wirkungsvollen Lösungen zur organisierenden und leitenden Seite der Trainertätigkeit gelingen Ihre Trainingsstunden ganz sicher.

 

 

 

Mit Spiel zum Ziel

  • Klaus Oltmanns
  • Mit Spiel zum Ziel
  • Band 2 der Reihe philippka training
  • 1. Auflage 2006, 64 Seiten
  • ISBN/ISSN: 3-89417-147-2
  • Philippka Verlag


     

Grundlagenausdauer wird in allen Sportarten benötigt. Bevor dieser Inhalt durch nur wenige Trainingsformen zu einem oft ungeliebten und unmotiviert abgehakten Trainingsbereich wird: Hier gibt es abwechslungsreiche, attraktive Möglichkeiten zur Schulung der Ausdauer.

Viele Wege zur Ausdauer "Jeder Sportler benötigt ein Mindestmaß an Grundlagenausdauer, damit er Trainings- und Wettkampfbelastungen gut wegstecken und sich schnell erholen kann. Diese Broschüre bringt die wesentlichen Hintergründe, wie die Ausdauer zu entwickeln ist, praxisnah auf den Punkt. Und vor allem: Die zahlreichen vorgestellten Übungsabläufe zeigen auf, dass das eben nicht nur mit tristem Rundendrehen oder Waldlauf geht. Ein Gewinn ist das vor allem für all diejenigen, die sich nicht in den ausgesprochenen Ausdauersportarten tummeln und im Ausdauertraining besonders motiviert werden wollen!" Udo Bassemir (Ehem. Amateuertrainer des FC Bayern München)

 

 

 

Kleine Warm-Up-Fibel

  • Klaus Oltmanns
  • Kleine Warm-Up-Fibel
  • Band 1 der Reihe philippka training
  • 1. Auflage 2006, 64 Seiten
  • ISBN/ISSN: 3-89417-148-0
  • Philippka Verlag


     

Aufwärmen ist nötig und sinnvoll, das weiß jeder. Wie Sie mit zielgerichteter Auf- wärmarbeit die Qualität von Training und Wettkampf verbessern und gleichzeitig diese Trainingszeit mit kleinen allgemeinen Zielen anreichern können, ist in dieser Broschüre zu erfahren.

Bereit von Anfang an! "Ein gutes Aufwärmen ist für die Leistungs- und Lernbereitschaft wichtig, dennoch wird ihm oft nicht genügend Aufmerksamkeit geschenkt. Ausgehend von den wesentlichen Aufgaben des Aufwärmens, bietet diese Broschüre zahlreiche Anregungen für die Praxis – getrennt nach allgemeinen und spezifischen Aufwärminhalten –, die Abwechslung und Spaß bieten, ohne die Aufgaben aus dem Auge zu verlieren. So finden sich z.B. für den spezifischeren Teil, nach verschiedenen sportlichen Aufgaben kategorisiert, Übungsformen, die gut als Übergang zum abschließenden sportartspezifischen Probehandeln vor dem Wettkampf oder dem Hauptthema des Trainings nutzbar sind." Frank Hensel (Generalsekretär des Deutschen Leichtathletik-Verbandes)

 

 

 

Regelheft für EinsteigerDer Deutsche Hockey-Bund hat zusammen mit der DKV ein "Regelheft für Einsteiger" erstellt, welches vor allem für Lehrer, Schüler, HockeyScouts, Eltern und andere "Hockeyneulinge" gedacht ist.
Der Inhalt des Regelhefts bezieht sich mit Darstellungen in Wort und Bild auf die wichtigsten Regeln im Kleinfeld- und Hallenhockey.
Das Heft (DinA 5, 30 Seiten) ist ab sofort beim DHB für € 1,- zzgl. Porto und Verpackung erhältlich.

Für eine Bestellung nutzen Sie bitte das beigefügte Bestellformular und senden es an die folgende E-Mail Adresse:
versand@deutscher-hockey-bund.de
Selbstverständlich nehmen wir Bestellungen auch gerne per Fax an die folgende Nummer auf:
02161/30 772-20
Per Brief erreichen Sie uns unter:
Deutscher Hockey-Bund
Am Hockeypark 1
41179 Mönchengladbach

Bestellformular

 

 

 

Spielgemäße Einführung des Minihockey

  • Hrsg.: Deutscher Hockey Bund
  • Spielgemäße Einführung des Minihockey
  • Autoren: Wolfgang Hillmann/Uschi Keimer
  • 1994, 40 Seiten
  • Preis: 2,50 €



     

In der Broschüre "Spielgemäße Einführung des Minihockey" von Hillmann/Keimer sind die ersten Schritte zur Einführung von Kleinfeldhockey systematisch auf einander aufbauend dargestellt. In Bild und Text finden sich hier eine Reihe von Übungen, die als Hilfe zum Erlernen der Grundtechniken von Ballführung über Passen und Stoppen, bis hin zum Freilauf- und dem Torschussverhalten dienen.Dazu wird ebenfalls die Grundlagentechnik beim Hallenhockey dargestellt und erklärt. Kleine Spiele werden für alle erwähnten Techniken vorgeschlagen. Diese Broschüre bietet Trainern, Übungsleitern und Lehrern eine gute Basis bei der Lehre der Spielsportart Hockey

Für eine Bestellung nutzen Sie bitte die folgende E-Mail Adresse:
versand@deutscher-hockey-bund.de
Selbstverständlich nehmen wir Bestellungen auch gerne per Fax an die folgende Nummer auf:
02161/30 772-20
Per Brief erreichen Sie uns unter:
Deutscher Hockey-Bund
Am Hockeypark 1
41179 Mönchengladbach

 

 

 

Einmal Hockey, immer Hockey

  • Stana & Maikel Vukov
  • Einmal Hockey, immer Hockey
  • Teil 1 Hallenhockey
  • Preis: 14,95 €




     

Dieses Buch würde für all die Lehrer, Trainer und Sportstudenten geschrieben, welche immer wieder nach neuen Ideen suchen. Die Techniken, Taktiken und methodischen Hinweise werden genau beschrieben und sind sehr leicht nachvollziehbar. Methodisch sind die Spiele so aufgebaut, dass die Kinder durch lustbetonte Spielformen möglichst frühzeitig mit dem Hockey bekannt gemacht werden. 

Für eine Bestellung nutzen Sie bitte die folgende E-Mail Adresse:
versand@deutscher-hockey-bund.de
Selbstverständlich nehmen wir Bestellungen auch gerne per Fax an die folgende Nummer auf:
02161/30 772-20
Per Brief erreichen Sie uns unter:
Deutscher Hockey-Bund
Am Hockeypark 1
41179 Mönchengladbach

 

 

 

Einmal Hockey, immer Hockey

  • Stana & Maikel Vukov
  • Einmal Hockey, immer Hockey
  • Teil 2 Feldhockey
  • Preis: 14,95 €




     

Neben einer Einführung in die Grundtechniken und technische Grobformen präsentiert die Autorin eine Fülle von Übungsreihen.  

Für eine Bestellung nutzen Sie bitte die folgende E-Mail Adresse:
versand@deutscher-hockey-bund.de
Selbstverständlich nehmen wir Bestellungen auch gerne per Fax an die folgende Nummer auf:
02161/30 772-20
Per Brief erreichen Sie uns unter:
Deutscher Hockey-Bund
Am Hockeypark 1
41179 Mönchengladbach